Freitag, 21. Dezember 2018

Wenn der arme Jagdhund Schutz suchen muss... | krone.at

Wenn der arme Jagdhund Schutz suchen muss... | krone.at

Mit Strom gequält

10.12.2018 14:13

Wenn der arme Jagdhund Schutz suchen muss...

Samstag in der Steiermark: Während mit viel Getöse eine Treibjagd vorbeizieht und Schüsse knallen, reißt ein Jagdhund von der Truppe aus und flüchtet sich zu Anrainern. Panisch, völlig fertig, zitternd und sichtlich verängstigt, verkriecht er sich zu deren Verblüffung im hintersten Winkel des Heustadels. Zwischendurch jault er jämmerlich auf, reißt es ihn richtig hoch. Die Ursache ist für die entsetzten Anrainer schnell gefunden: Das arme Tier trägt ein (längst verbotenes) Stromhalsband!

Mittwoch, 5. Dezember 2018

(2)Illegale Jagd auf Zugvögel - Wissen - Süddeutsche.de

(2)Illegale Jagd auf Zugvögel - Wissen - Süddeutsche.de: Jährlich werden rund ums Mittelmeer etwa 25 Millionen Zugvögel illegal gefangen oder geschossen.

 Energiesparen in Formation

Samstag, 24. Februar 2018

Dienstag, 23. Januar 2018

Der Theologe aktuell – 2018 | Der Theologe

Der Theologe aktuell – 2018 | Der Theologe

 – Krieg gegen die Tiere – Auch in Deutschland wird es immer schlimmerDas Beispiel der Schweine ...................